Beitragsjahr wählen:

Rückblick auf ein entspanntes und sehr lustiges Trainings - Wochenende.

Seite 1   2   3   4   5   6   7   8   
Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

Bild 5

Bild 6

Bild 7

Bild 8

Bild 9

Seite   1   2   3   4   5   6   7   8   

95. Rating: 5.0/5 (7 Bewertungen)


 Kommentare


schrieb am 12.07.2007:

Super Wochenende!!!
Der Kampf gegen den Wind hat besonders Spaß gemacht. Und anderthalb Tage Hojo Undo ist ja auch mal toll. ;-)
Die Abende waren dann echt entspannend und sehr lustig. Besonders Anja -Luxus muss sein- (\\\"Isabell\\\") mit ihrem Weinglas war spitze!
Auch die akrobatischen Künste unserer Schwarzgurte auf der Elbe waren filmreif. Aber das -wenn auch brutale- Highlight war, als 15 Leute in einem 6-Mann-Zelt auf einer Paddeltour(!) den Boxkampf Wladimir gegen Lamon über Sattelitenschüssel gesehen haben.
Das macht Lust auf mehr!!!
Bis zum nächsten Jahr!

Luise schrieb am 17.07.2007:

In der Tat - diese Paddeltour war echt super und für mich die schönste. Der Kampf gegen Wind und Wellen hielt sich soweit in Grenzen, dass wir es mit Kampfgeist und Spass schaffen konnten und trotzdem ganz klar wurde, dass \"am Ende sein\" etwas sehr Relatives ist. Es war eine sehr intensive Zeit, was das Training, die Gespräche und die Erfahrungen beim QiGong angeht. Wenn man, wie ich, nur Karate trainiert, ist es doch immer wieder spannend zu erfahren, was beim QiGong alles so passiert. Unsere Truppe fand ich echt Klasse, und es war so lustig, dass ich an manchem Abend Sorge hatte, am nächsten Tag Muskelkater in den Lachmuskeln zu haben. Sogar was Grammatik angeht haben wir Neues gelernt: es heißt nämlich \"die\" Wind, die einen während des Wochenendes fast aus den Booten geworfen hat.Für solche Erkenntnissse hätte ich liebend gern noch einen Tag rangehängt.


<< Zurück