30.03.2020: Es gibt Aktualisierungen seit deinem letzen Besuch!

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

zunächst möchten wir uns im Namen des gesamten SHU-HA-RI Teams für die vielen aufmunternden Nachrichten und den aufrichtigen Zuspruch aus tiefstem Herzen bedanken. Eure Unterstützung gibt uns die Kraft, auch während der angeordneten Schließung unserer Schule das Training für euch weiter voran zu bringen. Wir haben in den letzten zwei Wochen hart an unserem YouTube-Videokanal gearbeitet, der in Kürze exklusiv für euch auf Sendung gehen wird. Alle Mitglieder erhalten hierzu in Kürze eine persönliche Einladung per E-Mail. Bitte informiert uns über eure aktuelle E-Mail-Adresse, wenn ihr bis zum 01.04.2020 keine Nachricht erhalten habt.

Wir wissen, dass ihr derzeit die Leistungen unseres Trainingszentrums nicht in Anspruch nehmen könnt. Trotzdem laufen unsere Kosten für Miete, Strom, Versicherung, Personal usw. weiter. Der Bund und die Länder haben ein umfangreiches Hilfspaket angekündigt. Alle Bürger und Unternehmen sollen unterstützt werden, um die Auswirkungen der in diesem Umfang für niemanden vorhersehbaren Corona-Krise zu bewältigen. Zum heutigen Zeitpunkt wissen wir jedoch nicht, ob und wann wir die angekündigte Soforthilfe beantragen können und ob diese rechtzeitig gezahlt wird.

Zur Absicherung unserer Schule werden wir Anfang April 2020 und eventuell auch Anfang Mai 2020 die monatlichen Beiträge wie gewohnt abbuchen müssen. Je nachdem, wann und in welcher Höhe uns eine Soforthilfe gewährt wird, können wir vielleicht schon im Mai die Beiträge reduzieren. Wir versichern euch an dieser Stelle, dass euch alle Beiträge in vollem Umfang für die Zeit der Schließung gutgeschrieben werden - sei es als Gutschrift zu Kosten für persönlichen Trainingsbedarf (Gi, Schutz usw.), Trainingslager, Lehrgänge, Prüfungen, Startgelder für Wettkämpfe oder Zeitgutschriften nach Ablauf der regulären Vertragslaufzeit. Wir versprechen euch, dass keines unserer Mitglieder unter dieser schwierigen Situation leiden muss. Bitte gebt uns nur ein wenig Zeit, das Ganze etwas abzufangen.

Um unser Trainingszentrum weiter am Leben zu halten, bitten wir euch daher, eingezogene Beiträge nicht zurückzubuchen. In der jetzigen Situation haben wir natürlich jedes Verständnis für euch, insbesondere, wenn ihr selbst von Kurzarbeit oder Betriebsschließungen betroffen seid und euch Sorgen über eure finanzielle Zukunft macht. Bitte schreibt uns in diesem Fall eine Nachricht, wir finden sicher eine Lösung.

Vielen Dank für eure Unterstützung und bleibt alle gesund. Wir hoffen sehr, dass wir bald wieder gemeinsam zu unseren gewohnten Zeiten trainieren können.

Euer SHU-HA-RI Team

Unser YouTube-Kanal entsteht!

Unser YouTube-Kanal entsteht!

In wenigen Tagen ist es soweit und wir können dir auf deine Trainingsgruppe zugeschnittene Lernvideos präsentieren!

#WirBleibenZuhause

Gerd

"Ich bedanke mich für eurer Vertrauen in dieser für uns unglaublich schwierigen Zeit und ich werde alles geben, um das Überleben unserer Schule zu sichern.

Die Kunst im Leben ist es, mit dem was du hast und wo du bist, großartiges zu erreichen."